VIT VeranstaltungenDivecenterTaucherpediaIntranet

Ausschreibung

Spezialkurs Süßwasserbiologie
Beginn:04.05.2019 um 09:00
Ende:05.05.2019 um 16:30
Ort:Fridolfinger Weiher

Ort

Fridolfinger Weiher bei 83413 Fridolfing (nähe Waging am See)

Referent

Dipl.-Biol. Uwe Scherner (2 Assistentinnen zur Unterstützung)

Brevetierung

  • Einkleber: „Kurs Fridolfing“ (gratis – von mir entworfen, nur zur Erinnerung)
  • Einkleber: 12 Fortbildungs Stunden (gratis, meinen Aufkleber gibt’s gratis dazu)
  • VIT Spezialbrevet Süßwasserbiologie (Brevetkarte, € 10,--)
  • VDST Sonderbrevet Süßwasserbiologie (Einkleber & Brevetkarte, € 10,--, wird nur von TrainerC-Anwärtern benötigt)
  • VBIO Bestätigung (gratis, anerkannte Fortbildung für Lehrer)

Fortbildungsstunden

12 für Tauchlehrer und Trainer C (bitte bei der Anmeldung erwähnen)

Voraussetzungen

  • VIT Open Water Diver, CMAS, DTSA Bronze oder vergleichbar
  • gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung

Kosten

  • € 120,-- Gesamtkosten, inkl. Vollverpflegung, Unterlagen als pdf
  • VIT- bzw. VDST-Brevetkarte: + € 10,--
  • Vollverpflegung für Begleitpersonen die nicht am Seminar teilnehmen: € 35,-- (zu einem Umwelt-Seminar gehört auch der Einkauf von Bio-Produkten)

Übernachtung

  • Gasthof Gruber: am Ort, ca. € 35,-- bis € 40,-- , Gasthof_Gruber@t-online.de, Tel.: 08684/236
  • Pension Rambichler: 20km entfernt, ca. € 20,--, www.rambichler.de
  • kostenlos vor Ort in der Hütte in einem grossen Raum auf dem Boden (Schlafsack und Isomatte/Feldbett mitbringen)
  • Kleine Zelte können nur über Nacht aufgestellt werden.
  • Wohnwagen/Wohnmobil nur am Rand des Parkplatzes möglich (kein Strom).

Vollverpflegung

  • Kaffee, Tee steht immer auf
  • Samstag: Mittagessen, Kaffee & Kuchen, Abendessen
  • Sonntag: Frühstück, Mittagessen, Kaffee & Kuchen
  • meine Frau Gitti kocht und die meisten kommen nur wegen dem guten Essen :-)

Veranstalter

TC Berchtesgaden

Themen

  • Schöne Tauchplätze im Süsswasser finden
  • Tiere und Pflanzen im Süsswasser erkennen und bestimmen
  • Allgemeine Umweltprobleme und Lösungsansätze („Wie rette ich als Taucher die Welt“)
  • Kreisläufe in der Natur (im See)
  • Zusammenhänge im Ökosystem See
  • Gewässerzonierung und Ihre Bewohner
  • Wissenschaftliche Hintergründe möglicher Auswirkungen des Tauchens auf Gewässer
  • 2 Tauchgänge zum Proben sammeln
  • Bestimmung mit Mikroskop und Binokular (wir haben neue hervorragende Mikroskope / Binokulare)
  • Und viel Spass, Gemeinschaft & Tauchergeschichten Abends am See

Anmeldung

mit folgenden Angaben:
Kurs-Datum, Name, Adresse, Handy-Nr., welche Brevetierung, Fortbildungsstunden ja/nein, Ausbildungsstand, Verein, Übernachtung wo?

bei:
Uwe Scherner
E-Mail: uwe.scherner@t-online.de
Tel. 0049 (0)861 / 90 95 728 und 0049 (0)171 / 673 47 42

Nach der Anmeldung werden weitere Infos per E-Mail zugeschickt.

Pressestimmen zur Veranstaltungsreihe