VIT VeranstaltungenDivecenterTaucherpediaIntranet

Newsarchiv

Projekt "Sauberer See"
19.04.2013

Es ist wieder einmal soweit, der Frühjahrsputz steht an. Für die umweltbewussten und engagierten Tauchfreunde der Yachtdiver am Weissensee bedeutet das: Underwater-Cleanup. Damit der Weissensee auch in Zukunft eines der schönsten und klarsten Tauchgewässer der Alpen bleibt, wird aufgeräumt. Sowohl an den Ufern, als auch im und unter Wasser werden zweimal jährlich bei dieser Aktion hunderte Kilogramm Unrat beseitigt. Vor allem die Taucher finden oft interessante Mitbringsel und haben viel zu lachen. Dieses Jahr sind die Wochenenden vom 3.-5. Mai und vom 4.-6. Oktober für die Aufräumaktion vorgesehen.

Organisiert wird das Event von der Gemeinde Weissensee und den österreichischen Bundesforsten. Die VIT-Tauchschule Yachtdiver ist schon seit vielen Jahren engagierter Mitarbeiter und mobilisiert Urlauber und Einheimische für diesen guten Zweck. Jeder ist herzlich eingeladen – so treffen sich jedes Jahr wieder viele bekannte VIT-Gesichter auf der Cleaner-Party am Abend. Treffpunkt ist am Freitag um 10 Uhr an der Tauchbasis, wo es ein kurzes Briefing gibt und die Ausrüstung abgeholt werden kann.

Der Schutz der Unterwasserwelt ist eine der wichtigsten Säulen der Philosophie des Verbands Internationaler Tauchschulen. Wir unterstützen Projekte wie den Underwater-Cleanup, um späteren Generationen eine ebenso schöne Umgebung hinterlassen zu können, wie wir sie erleben können. Auch Du kannst mithelfen – durch Rücksicht beim Tauchen und den Einsatz für ähnliche Projekte in deiner Umgebung. Wer sich am Weissensee als Helfer anmeldet, erhält neben der tollen Taucherfahrung auch eine Helferurkunde. Hier gibt es weitere Infos und ein online Kontaktformular.

Divecenter

Veranstaltungen