VIT VeranstaltungenDivecenterTaucherpediaIntranet

Newsarchiv

Bike and Dive
26.07.2012

Geschwindigkeit gegen Gemütlichkeit, Asphalt gegen Wasser: Motorradfahren und Tauchen sind zwei ungleiche Sportarten. Und doch packen immer mehr Taucher ihre Ausrüstung auf den Beiwagen und fahren los, um die beiden Leidenschaften zu kombinieren. Vielleicht ist es die Liebe zur Natur und das Abenteuer, fremde Landschaften zu erkunden, die Taucher und Motorradfahrer verbindet. Die VIT-Tauchschule Yachtdiver am Weissensee organisiert schon seit einiger Zeit kombinierte Touren: Über die schönsten Pässe und Alpenstraßen hinein in glasklare Bergseen, das Ganze natürlich abgestimmt auf die unterschiedlichen Bedürfnisse und Schwierigkeitsstufen sowohl auf der Straße als auch im Wasser.

Du tauchst noch gar nicht? Beim Verband Internationaler Tauchschulen kannst du es lernen. Mach doch einen Termin zum Schnuppertauchen bei einer Tauchschule in deiner Nähe und lerne die Schwerelosigkeit und die unbekannte Welt unter der Oberfläche kennen. Nach einer theoretischen Einweisung können gleich die ersten Atemzüge im Wasser gemacht werden – natürlich im Schwimmbad bei bester Sicht und angenehmer Wassertemperatur. Neben der Sicherheit stehen beim VIT das Wohlbefinden und der Spaß an erster Stelle.

Wenn du schon Taucher bist und noch dazu gern Motorrad fährst, dann schreibe der Tauchschule Yachtdiver eine Mail. Der nächste Termin für ein Bike and Dive Erlebnis ist das Wochenende vom 10. bis 12. August.

Hier geht’s zur Website von Yachtdiver.

Divecenter

Veranstaltungen